Überleben durch SEO

Überleben durch SEO

Sie kennen vielleicht die alte Geschichte von den beiden Männern im Dschungel, die plötzlich einen hungrigen Löwen auf sich zu kommen sehen. Hektisch beginnt einer der Männer damit, sich seine Laufschuhe anzuziehen.

Überrascht fragt ihn der andere Mann „Glaubst Du ernsthaft, dass Du dem Löwen davon laufen kannst?“. Antwortet der „Ich brauche dem Löwen nicht weglaufen, ich brauche nur Dir wegzulaufen.“

Diese Geschichte hat meiner Meinung nach sehr viel mit SEO Strategie zu tun.

Es ist nur sehr selten notwendig, der beste, schnellste oder stärkste im Dschungel zu sein. Sie müssen nicht in der Lage sein, dem Löwen davon zu rennen, Sie müssen nur ein klein wenig besser sein als Ihre Wettbewerber.

Dieser Gedankenansatz muss Ihnen immer im Hinterkopf bleiben, wenn Sie sich Gedanken über eine SEO Strategie machen.

So etwas wie die „perfekt optimierte“ Website oder die „perfekte SEO Strategie“ gibt es in Wirklichkeit nicht, es gibt immer noch etwas mehr, was getan werden kann. Mehr Backlinks, mehr Content …

Deswegen muss es immer Ihr Ziel sein, das zu machen, was dafür sorgt, dass Sie besser sind als Ihre Konkurrenten. Das kann bedeuten, dass Sie bessere Ergebnisse erzielen ohne übertriebene Anstrengung.

Stellen Sie sich einmal Folgendes vor …

Wenn Sie eine Google Suche machen, bekommen Sie eine Ergebnisanzeige mit 10 Ergebnissen. Das zweite Ergebnis auf dieser Seite bekommt erfahrungsgemäß etwa 21% des Traffics, was sich ziemlich viel anhört.

ABER! Das erste angezeigte Suchergebnis bekommt 42% des Traffic …

Das ist eine sehr große Differenz, das erste Suchergebnis bekommt doppelt so viel organischen Traffic wie das zweite.

Was ist denn der Unterschied zwischen diesen beiden Sites? Hat die als erste gerankte Site doppelt so viel Arbeit investiert wie die als zweite gerankte?

Ganz sicher nicht!

In Wahrheit kann die als zweite angezeigte Site in fast allen Punkten identisch mit der auf dem ersten Platz sein:

  • Der selbe Pagerank
  • Das selbe Domainalter
  • Die selben On-Page-Optimierungen wie Keywords und Meta Tags

Der Unterschied kann etwas so kleines sein wie ein Backlink in besserer Qualität bei der Site Nr. 1

Nur ein einziger besserer Link!

Und deswegen ist es so wichtig, sich das Thema des Wettbewerbs immer wieder vor Augen zu führen.

  •  Ein Link kann über 42% oder 21% Traffic entscheiden

Das bedeutet doppelt so viele Besucher (oder halb so viele) Opt-Ins oder Verkäufe für Ihre Website.

Mit 21% Trafficpotential, das an etwas so belanglosem wie einem einzigen Backlink hängen kann, können Sie Ihre SEO Strategie wesentlich mehr fokussieren.

Sie müssen herausfinden, wie schnell Ihr Wettbewerber laufen kann. Denken Sie daran, Sie müssen nicht dem Löwen weglaufen, nur Ihrem Konkurrenten.

Wenn Sie Ihre SEO Strategie entwickeln, müssen Sie sich Ihren Wettbewerb sehr genau ansehen. Schauen Sie sich die Besonderheiten und die Feinheiten seiner Site genau an und stellen Sie sich dabei zwei Fragen:

  1. Wie viel Zeit, Geld und Arbeit würde es mich kosten, denselben Erfolg zu haben wie er?
  2. Wie kann ich seinen Erfolg übertreffen?

Wir haben ja gesehen, dass kleinste Unterschiede zu dramatisch verschiedenen Mengen an zu erwartendem Traffic führen können und damit an potentiellem Verdienst der Website.

Die brutale Wahrheit ist aber leider die, dass es nur sehr selten so einfach ist, nur einen besseren Link zu haben. Wenn Sie Links aufbauen können, kann Ihr Konkurrent das auch. Alles was Sie tun können, kann er auch tun.

Und wenn Sie beide damit beginnen, zusätzliche Energie zu verbrauchen, um besser zu sein als die Konkurrenz (wenn Sie also zum Beispiel einen Link-Krieg beginnen) kann es sehr schnell passieren, dass Sie beide verlieren.

Deswegen müssen Sie, wo immer Sie können, danach Ausschau halten, wie Sie das Spielfeld zu Ihrem Vorteil aus dem Gleichgewicht bringen können, um sich einen Vorteil zu verschaffen, den Ihr Wettbewerber auf lange Sicht nicht ausgleichen kann.

Das kann zum Beispiel Ihre Fähigkeit sein, Content  besser und attraktiver zu erstellen, oder Ihre Fähigkeit Ihr Netzwerk in Ihrem Marktsegment besser auszubauen, oder Ihre Fähigkeit Ihre SEO effektiver zu gestalten.

Sie brauchen also keine perfekte SEO Strategie, um Ihre Konkurrenz zu schlagen. Sie brauchen nur einen Vorteil (egal ob groß oder klein) gegenüber Ihrem Wettbewerb.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann schreiben Sie doch einen Kommentar. Wenn er Ihnen nicht gefallen hat, ist ein Kommentar noch wichtiger für mich, weil ich nur dann besser werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.